Mag.a Sigrid JERNEJ

Klinische Psychologin und Gesundheitspsychologin, Wahlpsychologin für klinisch-psychologische Diagnostik, Zaubertherapeutin, Kindergarten- und Hortpädagogin

Persönliches

geboren 1976 in Klagenfurt am Wörthersee

"Ich bin offen gegenüber Menschen und Ideen und halte das Dahinterliegende für aufschlussreicher als das Offensichtliche."

Ausbildung
  • Ausbildung zur Zaubertherapeutin (Annalisa Neumeyer, 2010)
  • Ausbildung zur Klinischen Psychologin und Gesundheitspsychologin
  • Psychotherapeutisches Propädeutikum
  • Studium der Psychologie / Universität Wien und Klagenfurt (2001)
  • Reife- und Befähigungsprüfung an der Bundes- Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik in Klagenfurt (1995)
Berufserfahrung
  • Seit April 2009 als Klinische Psychologin und Gesundheitspsychologin in der „Sozialpädagogisch-therapeutischen Wohngruppe für Kinder in Krisensituationen - BARBAKUS“ im SOS-Kinderdorf Moosburg tätig.
    (Schwerpunkte: klinisch-psychologische Diagnostik, Beratung, psychologische Behandlung, Erziehungsberatung, Ausbildung der Klinischen PsychologInnen und GesundheitspsychologInnen sowie Supervision, Entwicklungsförderung, Führung der Kleinkindgruppe in der Krisenwohngruppe Barbakus) 
  • Juni 2006 bis März 2009: Sozialpädagogin in der „Sozialpädagogisch-therapeutischen Wohngruppe für Kinder in Krisensituationen - BARBAKUS“ im SOS-Kinderdorf Moosburg 
  • Seit 2007 Lehrbeauftragte für das Fach „Psychologie“ im Lehrgang für Sonderkindergartenpädagogik und Frühförderung an der Bundes-Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik Klagenfurt 
  • 2007 bis 2011: Co-Trainerin in einer ADHS-Gruppe 
  • Oktober 2000 bis Mai 2006: Kindergartenpädagogin im AVS-Förderkindergarten Maiernigg-Alpe
Zusatzqualifikationen / Schwerpunkte
  • Therapeutisches Zaubern (Annalisa Neumeyer) www.therapeutisches-zaubern.de
  • Diplomlehrgang Montessori „Kinderhaus“ und „Schule“ (Mag.a Margareta Harrer)
  • Special Trainer für Kinder mit ADHS (Dr. Kaschnitz, Dr. Kanatschnig)
  • Klinisch Orientierte Psychomotorik (Konzept Farouk Bouachba)
  • Erfassung und Behandlung von Teilleistungsschwächen 
  • Klinisch-psychologische Diagnostik von Kindern
  • Klinisch-psychologische Behandlung
  • Aufmerksamkeitstraining bei Kindern mit ADHS
  • Beratung bei Kindern mit Entwicklungsverzögerungen
  • Wahrnehmungsförderung und Entwicklungsförderung