Bilder Stanimirovic
Mag.a Jasmina Stanimirovic
  • Pädagogin, Spezialgebiet Autismusspektrumstörungen
  • geb.1976
Ausbildung
  • Fakultät für Defektologie-Oligofrenologie, Universität Belgrad
  • Diplomstudium Pädagogik im Studienzweig Sozial-und Integrationspädagogik (nostrifiziert von der Universität Klagenfurt)
  • Lehrgang „Tiefgreifende und globale Entwicklungsstörungen psychopathologische Phänomene“
  • Besuch von verschiedensten Vorträgen im Bereich Autismus
  • Auseinandersetzung mit aktueller Fachliteratur im Bereich Autismus und Neurobiologie
Berufserfahrung
  • 1999-2000 Pädagogin im Sonderpädagogischen Zentrum in Belgrad (Serbien)
  • 2000 Sonderkindergärtnerin in Belgrad (Serbien)
  • 2001 Sonder-Heilpädagogin in der Sonderschule in Bijeljina (BiH)
  • 2002 Praktikum „Pro Mente Kärnten“
  • 2003  Praktikum Förderkindergarten St. Marein
  • Seit 2004  beschäftigt bei IntegrationsZentrum „Rettet das Kind“ Seebach als Pädagogin für die Entwicklungsförderung von Kindern und Jugendlichen mit einer Störung aus dem autistischen Spektrum, sowie Multiplikatorin für die Mitarbeiter im Bereich Autismus-Spektrum-Störungen
Zielgruppen
  • Kinder mit einer Störung aus dem autistischen Spektrum, insbesondere Kinder mit der Diagnose Frühkindlicher Autismus, Asperger Autismus, Mutismus
  • Familien mit einem autistischen Kind
  • PädagogInnen die das autistische Kind begleiten 
Was kann ich anbieten?

Autismusspezifisches Training in der Einzelförderung: 

  • direktives Interaktions-Aufmerksamkeitstraining
  • Sprachanbahnungstraining (direktive Spielförderung, Pecs)
  • Kognitives Training (Teacch)
  • Affektives Training (Bildkarten zum Erkennen von Mimik und Gefühlen)
  • Körperbeherrschungs- und Wahrnehmungstraining
  • Selbständigkeitstraining/ Alltagsroutine 

Autismusspezifisches Training in der Gruppenförderung: 

  • Soziale Gruppe (direktive Spielgruppe)
  • Wahrnehmungstrainingsgruppe 

Elterncoaching: 

  • Informationsgespräch
  • Interaktionsdiagnostik
  • Analyse der Situation zu Hause
  • Vermittlung von nützlichen Methoden in der Alltagsbewältigung und im Umgang mit herausforderndem Verhalten 

Beratung der Pädagogen und Lehrer